Über uns Aktuelles Kenia Deutschland Osteuropa Kontakt Presse
Home Presse
Presse
Alle Presseartikel zum download

2012/08/15 Studenten erradeln 30 500 Euro
SPENDEN – ESB Business School Reutlingen
Sagenhafte 30 500 Euro erradelten Studenten der ESB Business School der Hochschule Reutlingen in diesem Jahr für einen guten Zweck...

2012/07/31 Charity-Radler sammeln über 30 000 Euro
Reutlingen. Im April waren 30 Studenten zur ESB-Charity-Radtour aufgebrochen. Am Freitag erhielten der Förderverein für krebskranke Kinder sowie der Verein Integramus je 15 250 Euro - eine Rekordsumme.
Es waren widrige Umstände, bei denen die 30 Studenten der ESB Business School der Hochschule Reutlingen im April zu ihrer traditionellen Wohltätigkeitsradtour aufgebrochen waren...

2012/07/31 IPBS-Studenten spenden 30.500 Euro
Relay und Kultur+Charity Ressort sind stolz auf XXL-Summe
ESB Studenten spenden 30.500 Euro für gute Zwecke – 1001 Kilometer in 10 Tagen durch 4 Länder...

2011/11/03 Afrika-Fest und viele Infos
Vorträge, Essen und Musik im Haus der Jugend

Reutlingen. "Afrika von Ost nach West" heißt ein ereignisreicher Nachmittag im Haus der Jugend...

2011/10/31 "Afrika – von Ost nach West"
Veranstaltung – Küche, Dia-Vortrag und Lesung

Reutlingen. Der Verein "Integramus" und die Afrikanische Studentenunion laden für Samstag, den 5. November...

2011/10/26 Durst auf Wasser und Bildung
Entwicklungshilfe – Verein "Integramus": Die Hilfe in Kenia geht weiter und es gibt neue Projekte

Reutlingen. Am Anfang stand ein Urlaub in Afrika, seither verbringen Luba und Gerhard Maier...

2011/08/03 Reutlinger General-Anzeiger - Studenten spenden 22000 Euro
Spenden - ESB Business School Reutlingen
Über 1000 Kilometer, acht platte Reifen, 18 Kilogramm verspeiste Spätzle und über 17000 Euro Spendengelder - so die Bilanz der Spendenfahrradtour der Studenten im Studiengang International Management (IPBS)...

2011/08/02 ESB-Pressemitteilung - 22.000 Euro für gute Zwecke
ESB-Radler und Kultur- und Charity Ressort übergeben Spendenschecks [...]
Über 1.000 Kilometer, 8 platte Reifen, 18 kg verspeiste Spätzle und über 17.000 Euro Spendengelder - so die Bilanz der Relay, der Spendenfahrradtour der Studierenden im Programm BSc International Management (IPBS) an der ESB Business School der Hochschule Reutlingen...

2011/08/02 Südwest Presse - Strampeln für einen guten Zweck
Reutlingen. Über 1000 Kilometer, acht platte Reifen, 18 Kilogramm verspeiste Spätzle und über 17 000 Euro Spendengelder - das ist die Bilanz der Relay, der Spendenradtour von Studierenden der ESB Business School.
Jedes Jahr engagieren sich...

2011/04/15 Reutlinger General-Anzeiger - 15000 Euro dürfen's ruhig werden
Aktion - ESB-Studenten der Reutlinger Hochschule wollen wieder radelnd Spenden sammeln. Strecke 1400 km lang.
Steige aufs Velo und tue Gutes: So etwa könnte man die alljährliche ESB-Spendenfahrradtour bezeichnen...
Reutlingen. Die ESB Business School an der Reutlinger Hochschule ist international ausgerichtet. Dementsprechend heißt die Wohltätigkeitsveranstaltung, die gestern...

2011/04/15 Südwest Presse - Auf zum Atlantik
Reutlingen. Start für die "ESB Cycling Tour for Charity and Children" ist zwar erst in den Osterferien...
2010/07/30 Reutlinger Tagblatt - ESB-Studenten erradeln 17000 Euro
Scheckübergabe an den "Förderverein krebskranke Kinder" und "Integramus"
Steige aufs Velo und tue Gutes: So etwa könnte man die alljährliche ESB-Spendenfahrradtour bezeichnen...
2010/07/27 Reutlinger General-Anzeiger - ESB-Studierende erradeln 17000 Euro
Integramus & Kinderkrebshilfe
"Relay" nennen die Studierenden der ESB Business School an der Hochschule Reutlingen ihre Spenden-Fahrradtour, die im vergangenen April ihre siebte Auflage "erfuhr"...
2010/07/26 ESB-Pressemitteilung - ESB-Studierende erradeln 17000 Euro
Scheckübergabe an Vereine am 23.07.2010
Alle Radler sind wieder zu Hause, die traditionelle Relay, die Spendenfahrradtour der Studierenden im Programm BSc International Management (IPBS) an der ESB Business School der Hochschule Reutlingen ist vorbei...
2010/04/14 Reutlinger General-Anzeiger - In zehn Tagen bis nach Preston
HILFSPROJEKT - Studenten der ESB Business School der Reutlinger Hochschule sind zu 1000-Kilometer-Radtour gestartet
Reutlingen. Die Tour führt die Studenten der ESB Business School der Reutlinger Hochschule zunächst von der Achalmstadt Richtung Den Haag, von dort übers Meer ins englische Hull und Leeds bis ans Ziel nach Preston...
2009/06/30 Norddeutsche Neueste Nachrichten - Sauberes Wasser für Kinder in Kenia - Rostocker Student engagiert sich auf dem afrikanischen Kontinent
Sauberes Wasser für Kinder in Kenia
Lehramtsstudent Torsten Glässner (30) aus Bartenshagen hat ein Herz für Kinder. Er leistet Entwicklungshilfe in Kenia und engagiert sich für Kita-Steppkes und Vorschulkinder auf dem afrikanischen Kontinent.
2009/06/18 Reutlinger General-Anzeiger - ESB Business School - Über den Brenner für einen guten Zweck
Über den Brenner für einen guten Zweck
Ein Jahr lang Aktionen für den guten Zweck: 15500 Euro hat das Kultur- und Charity-Ressort des Studiengangs International Management an der ESB Business School Reutlingen in den vergangenen beiden Semestern gesammelt. Jeweils 7750 Euro davon gehen an den Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen e.V. und den Reutlinger Verein Integramus e.V. ...
2009/06/15 Hochschule Reutlingen - Kultur und Charity: Scheckübergabe an Vereine
Ein Jahr Spendensammeln hat sich gelohnt: Jeweils 7750 Euro konnten an zwei Vereine übergeben werden
Trotz Wirtschaftskrise sind weiterhin viele Menschen in Reutlingen (und weit darüber hinaus) bereit, Geld für gute Zwecke zu spenden. Das konnte das studentische Kultur- und Charity-Ressort der ESB Business School Reutlingen am 8.6.2009 unter Beweis stellen...
2009/03/16 Reutlinger General-Anzeiger - Jetzt heißt´s "auspacken und erzählen" - Projekt Migrationsgeschichte - Der Container mit dem "Geschichtsbüro auf Zeit" am Nikolaiplatz eröffnet
Jetzt heißt´s "auspacken und erzählen"
REUTLINGEN. Mit ersten persönlichen Erinnerungsobjekten und Lebensgeschichten in gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen in der Citykirche sowie stimmungsvoller Musik der Gruppe »Kaira Tilò« wurde am Samstag das Geschichtsbüro auf Zeit von Bürgermeister Robert Hahn eröffnet...
2009/03/16 Reutlinger Nachrichten - Mehr Heimat für alle - Das "Geschichtsbüro auf Zeit" an der Nikolaikirche ist eröffnet
Mehr Heimat für alle
Reutlingen. "Auspacken: Dinge und Geschichten von Zuwanderern" heißt der griffige Slogan, der in Rot auf der Wand des Containers neben der Nikolaikirche leuchtet...
2009/03/16 Schwäbisches Tagblatt - Vom Paradies in die Realität - "Geschichtsbüro auf Zeit" sammelt seit Samstag Migrations-Geschichten
Vom Paradies in die Realität
Reutlingen. "Erzählen Sie Ihre Geschichte“, so lautet die Aufforderung mit der sich seit Samstag ein "Geschichtsbüro auf Zeit“ an alle richtet, die irgendwann in die Achalmstadt zugewandert sind...
2007/06/18 Reutlinger General-Anzeiger - Gesprächskreis Integration - Integramus lädt zur Diskussion
Integramus lädt zur Diskussion
REUTLINGEN. Über die Erfolgsaussichten der ausländischen Mitbürger auf dem Arbeitsmarkt will der Verein Integramus am Mittwoch, 20. Juni, 18 Uhr, im Haus der Jugend (Museumsstraße 7) mit Betroffenen diskutieren…
2007/05/15 Reutlinger Nachrichten - Kenia - Für den Kindergarten packte das ganze Dorf mit an
Für den Kindergarten packte das ganze Dorf mit an
,,Integramus-Academy" – so soll ein Bildungszentrum in dem kleinen Dorf Biga in Kenia heißen…
2007/05/03 Integramus - Einladung zur Stuttgarter Lesungsreihe
Ein Tagebuch aus Kenia
Kenia, Diani Beach. Dezember 2004. Auf der Suche nach einem Internetcafe lief ich die Straße entlang und betrachtete die brüchigen Hütten der Einheimischen. In jeder zweiten verkaufte man typisch afrikanische Souvenirs und jeder der Verkäufer versuchte alle vorbeigehenden Touristen auf seine Ware aufmerksam zu machen…
2007/04/26 Mitteilungsblatt Nordstadt - Für Kinder in Kenia baut Integramus e. V. ein Bildungszentrum
Für Kinder in Kenia baut Integramus e. V. ein Bildungszentrum Zwischenergebnisse und Baufortschritt des Projekts
"lntegramus-Academy Biga" - so soll ein Bildungszentrum in dem kleinen Dorf Biga in Kenia heißen.
2007/04/25 Schwäbisches Tagblatt - Kenia - Integramus gibt Biga Zukunft
Integramus gibt Biga Zukunft
Der Reutlinger Verein baut in einem kleinen kenianischen Dorf ein Bildungszentrum
REUTLINGEN (tre). Sieben ehrenamtliche Helfer des Reutlinger Vereins Integramus errichten in Biga, einem kleinen Dorf in Kenia, zusammen mit Einwohnern einen Kindergarten mit Toiletten, Brunnen und Garten…
2007/04/24 Reutlinger Tagblatt - Haus der Jugend - Binationale Ehe - Gesprächskreis
Integramus: Binationale Ehe
REUTLINGEN ■ Der Verein ,, lntegramus " lädt am Mittwoch, 18 Uhr, ins Haus der Jugend zum,, Gesprächskreis für binationale Ehen/Partnerschaften" ein…
2007/04/19 Reutlinger General-Anzeiger - Integramus-Academy
Entwicklungshilfe - Eine private Reutlinger Initiative bleibt in Kenia aktiv. Kindergarten und Alphabetisierung
»Akademie« für Kleine und Große

REUTLINGEN/BIGA. »lntegramus-Academy Biga« - so soll ein Bildungszentrum in dem kleinen Dorf Biga in Kenia heißen. Der Vorschlag kommt von der einheimischen Bevölkerung und klang den Mitglieder des Reutlinger Vereins Integramus zunächst etwas hoch gegriffen…
2007/04/11 Reutlinger Tagblatt - Spende Leos
Spende für Integramus
REUTLINGEN ■ Das Engagement des Vereins Integramus hat auch die Mitglieder des Leos-Club Reutlingen- Ermstal überzeugt…
2006/11/08 Reutlinger General-Anzeiger - Gesprächskreis-Integration
Chancen der Zweisprachigkeit
Jede sechste Ehe in Deutschland ist eine binationale. Sowohl die eingeheirateten als auch die deutschen Partner haben das Bedürfnis, über ihre Erfahrungen, Sorgen und Freuden zu sprechen…
2006/09/09 Reutlinger General-Anzeiger - Mit und für Afrika getanzt
Mit und für Afrika getanzt
Der Verein Integramus veranstaltete am Samstag im Café Nepomuk eine Afro-Benefiz-Party »lntegramus tanzt mit und für Afrika«…
2006/05/18 Reutlinger Wochenblatt - Ukraine - Tschernobyl - Das Schicksal der Kinder macht betroffen
20 Jahre nach Tschernobyl sind die Folgen noch immer sichtbar
Das Schicksal der Kinder macht betroffen
Als das Unglick von Tschernobyl am 26. April 1986 passierte war Vera Bap gut 500 Kilometer vom Unglücksort entfernt - in ihrem Heimatort Lviv/Lemberg, damals Sowjetunion heute Ukraine…
2006/05/10 Reutlinger General-Anzeiger- Privat-Spende, Familie Kiefer aus Reutlingen
Geschenke zur Rubin-Hochzeit
Kürzlich feierten die Reutlinger Eheleute Rolf und Marianne Kiefer ihre Rubinhochzeit…
2006/05/02 Reutlinger Tagblatt - Ukraine - Sinnbilder der Aussichtslosigkeit - Erinnerung an Reaktorunfall
TSCHERNOBYL / Vera Bap und Andreas Lobe erinnern an den Reaktorunfall
Sinnbilder der Aussichtslosigkeit
Das Frühlingswetter am 26. April 1986 ließ nicht erahnen, dass dieser Tag als schwärzester in die Geschichte der Atomenergie eingehen sollte…
2006/03/22 Reutlinger General-Anzeiger - Frau Maiers Abenteuer in Kenia
Frau Maiers Abenteuer in Afrika
REUTUNGEN. Über ihre schönen und traurigen Erfahrungen in Afrika berichtet am Freitag, 24. März, um 19.30 Uhr die gebürtige Ukrainerin Luba Maier im Haus der Jugend in der Museumstraße…
2006/01/04 Reutlinger Tagblatt - Betroffene haben keine Zeitung - Integration in der Region und Hilfe für kenianische Kinder
Betroffene haben keine Zeitung
Zwei Standbeine: Integration in der Region und Hilfe für kenianische Kinder
Was Integration bedeutet, hat sie am eigenen Leib erfahren: Integramus-Vorsitzende Christina Maier, kam vor 13 Jahren aus der Ukraine.
2005/12/29 Reutlinger Blatt - Fundraising im Familienverbund - Hilfsprojekt für Kinder in Kenia und in der Ukraine
Fundraising im Familienverbund
Der Reutlinger Verein Integramus unterstützt Hilfsprojekte für Kinder in Kenia und in der Ukraine
REUTLINGEN (mre). Ein familiäres Hilfsprojekt mit ungewöhnlich schnellen Erfolgen: Im Herbst 2004 gründete eine Oferdinger Familie federführend den Verein Integramus…
2005/11/30 Reutlinger General-Anzeiger - Kenia - Ziel ist das Alphabet und ein Beruf - Kindergarten in Mwamanga
Afrika - Der private Entwicklungshilfe-Verein »lntegramus« baut im kenianischen Mwamanga einen Kindergarten
Ziel: das Alphabet und ein Beruf
REUTLINGEN/NIWAMANGA. Möbel für die Schule im kenianischen Mwamanga, das war das erste Entwicklungshife-Projekt des Reutlinger Vereins »Integramus«…
2005/09/24 Schwäbisches Tagblatt - Afrika für alle - Interkulturelle Köpfe (3) - Emmanuel
Afrika für alle
Interkulturelle Köpfe (3): Emmanuel Wemakor
TÜBINGEN (bek). Wer mit einem Einheimischen durchs Land reist, sieht mehr, erfährt mehr, spürt mehr…
2005/09/23 Schwäbisches Tagblatt - Andere ermutigen - Interkulturesse Köpfe (2) - Christina Maier
Andere ermutigen
Interkulturelle Köpfe (2): Christina Maier
TÜBINEN (upf). Als Jugendliche aus einem anderen Land nach Deutschland zu kommen, ohne die Sprache zu kennen…
2005/07/21 Reutlinger General-Anzeiger - Sprachprobleme oft entscheidend
Gesprächsrunde - Thema war auch die Integration
Sprachprobleme oft entscheidend
REUTLINGEN. Die Internationale Frauenrunde des Integramus erfreute sich wachsenden Interesses…
2005/06/04 Reutlinger General-Anzeiger - Vielschichtige Themen - Frauenrunde des Vereins Integramus hat sich etabliert - wieder Treffen im Haus der Jugend
lntegramus Frauenrunde des Vereins »lntegramus« hat sich etabliert. Wieder Treffen im Haus der Jugend
Vielschichtige Themen
REUTLINGEN. Eine neue Frauenrunde des Reutlinger Vereins »lntegramus« hat sich jetzt im Haus der Jugend erfolgreich etabliert. Ziel der internationalen Frauenrunde des Integramus-Vereins ist es…
2005/04/15 Reutlinger General-Anzeiger - Etwas zu essen und Schulbänke - Mwamanga Tische
Etwas essen und Schulbänke
REUTLINGEN/MWAMANGA. Mit Bemühungen um die Integration ausländischer Mitbürger, mit einem kostenlosen Deutschkurs hat es begonnen…
2005/04/12 Reutlinger General-Anzeiger - Integramus zeigt Bilder aus Afrika
Frau Maiers Abenteuer in Afrika
REUTLINGEN. Über ihre schönen und traurigen Erfahrungen in Afrika berichtet am Freitag,24. März, um 19.30 Uhr die gebürtige Ukrainerin Luba Maier…
2005/04/04 Integramus - Pressemitteilung Reutlinger helfen den Kindern in Kenia
Pressemitteilung vom 04.04.2005
Reutlinger helfen den Kindern in Kenia
Der Integramus Verein ermöglichte den Bau von Schulmöbeln und sanitären Einrichtungen für die Schüler der Mwamanga Primary School in Ukunda…
2004/11/04 Reutlinger General-Anzeiger - Informativ, verbindend, lecker - erster internationaler Abend
VEREINE + VERBÄNDE
Integramus Reutlingen
Informativ, verbindend, lecker
Der Wunsch, den Gästen ein kunterbuntes Fest mit vielen verschiedenen Nationen zu bieten, hatte sich beim ersten internationalen Abend des frisch gegründeten Vereins Integramus in der Oferdinger Festhalle erfüllt…
2004/11/03 Integramus - für Reutlinger General-Anzeiger - International und aufschlussreich
Integramus e.V.
International und aufschlussreich
Der Wunsch, den Gästen ein kunterbuntes Fest mit vielen verschiedenen Nationen zu bieten, hatte sich beim ersten internationalen Abend des frisch gegründeten Vereins Integramus e.V. in der Oferdinger Festhalle erfüllt…
2004/10/30 Integramus Pressemitteilung - Klein aber Fein - Der Internationale Abend
Der Internationale Abend des Vereines „Integramus e.V.“ am 30.10.04
Klein aber fein
Der erste internationale Abend des frisch gegründeten Oferdinger Vereins „Integramus e.V.“ war ein voller Erfolg…
2004/10/28 Reutlinger General-Anzeiger - Gemeinsam in die Zukunft - Vorstellungen der Projekte
Integrationsverein – „Integramus e.V.“ stellt sich und seine Projekte bei einem internationalen Abend vor
Gemeinsam in die Zukunft REUTLINGEN-OFERDINGEN. Der neu gegründete Integrationsverein „Integramus e.V.“ lädt am Samstag zu seiner ersten öffentlichen Veranstaltung…
2004/10/21 Reutlinger General-Anzeiger - Eigene Erfahrungen weitergeben - Über Integramus
Integration – Der Verein „Integramus“ will ausländischen Mitbürgern helfen und Entwicklungshilfe fördern
Eigene Erfahrungen weitergeben
VON FRANK WILD
REUTLINGEN. Die Integration ausländischer Mitbürger ist ein heikles Thema – und keineswegs ein leichtes Unterfangen. Immer wieder hört man von Migranten…
2004/10/09 Reutlinger General-Anzeiger - Integrationsprojekt für Migranten
Integrationsproiekt für Migranten
REUTLINGEN. Der neu gegründete Integrationsverein »lntegramus e.V.« bietet Menschen mit Migrationshintergrund einen Kurs…
2003/02/19 Reutlinger General-Anzeiger - Blickpunkt Hochschule - In welcher Sprache träumst Du
Reutlinger General-Anzeiger – 25. Februar 2003
In welcher Sprache träumst du?
Reutlingen. Nichts ist in den vergangenen Jahrzehnten so sehr zum Sinnbild der Geschwindigkeit geworden wie die Fortschritte in der IT-Branche…
Copyright 2007 © Integramus e.V. All Rights Reserved.